Privatsphäre und Datenschutz

Der Kunde stimmt zu, dass alle angegebenen persönlichen Daten zum Zwecke der Erfüllung der Vertragsvereinbarung verarbeitet und gespeichert werden. Eine Auswertung der Daten erfolgt ausschließlich intern zur Analyse und zur Optimierung des Webauftrittes. Der Herausgeber wird ohne vorherige ausdrückliche Zustimmung des Users keine persönlichen Angaben über die Person des Users auswerten oder an Dritte weitergeben, außer der Herausgeber ist in gutem Glauben, dass dies unbedingt notwendig ist, um gesetzliche Anforderungen zu erfüllen, Rechte oder Eigentum des Herausgebers zu verteidigen oder um die Interessen der anderen User zu schützen. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.